Game of the month

Gewinner

Slotzo Slot-Spiele

Hier bei Slotzo sind Slot-Spiele das Fundament unserer Arbeit, sie sind der Boden unter unseren Füßen, die Matratze unter unserem Rücken, der Mörtel zwischen unseren Fliesen… OK, Sie verstehen schon. Slot-Spiele sind für uns hier bei Slotzo und für die meisten von Ihnen neugierigen, willigen Online-Slot-Spiel Enthusiasten wichtig und Sie lieben es diese zu spielen.

Falls Sie mal eine Pause vom Slot-Spielen einlegen möchten, dann scrollen Sie doch nach unten auf dieser Seite und lesen Sie sich unsere Geschäftsbedingungen durch. Dieser kleine Textabschnitt gibt Ihnen einen kurzen Überblick über die von Ihnen gespielten Spiele, vielleicht ein bisschen über die Entwickler, über unsere Lieblingsspiele und da wir hier bei Slotzo gerne Leute informieren: Die interessante lineare Geschichte der Slot-Spiele. Viel Spaß.

Die Geschichte der Slot-Spiele und der Legende Charles Fey

Alles begann vor über 100 Jahren mit einem reichen jungen Mann namens Charles Fey, der als Erfinder der ersten Slot-Spiele bekannt wurde. Im Jahre 1891 begann New York City sich als eine der größten Wirtschaftsmächte der Welt zu etablieren. Diese Stadt war auf dem Vormarsch und an der Spitze der Technologie- und Automatisierungsindustrie sowie der Erfindungen. New York City war eine Stadt der Möglichkeiten.

Die Vereinigten Staaten waren eine wachsende Nation und nach überstandener Härte des Bürgerkriegs, hatte das Land mehr Zeit für Freizeit und Vergnügen. Die ersten Überlegungen des Spielautomaten wurden von zwei Männern namens Sittman und Pitt kreiert. Diese Erfindung mit 50 Spielkarten basiert auf dem bekannten traditionellen Kartenspiel, das wir heute als Poker kennen.

Das Modell von Sittman und Pitt ist vielleicht das erste Mal, dass wir das 5-Trommel-Format gesehen haben, welches schließlich zu dem elektronischen 5-Walzen-Format wurde, das wir heute kennen. Vor diesem Modell gab es keine Glücksspiel-Industrie, es war lediglich eine Möglichkeit um Geld zu verdienen, in dem man auf die Banalitäten des Lebens oder auf das Ergebnis von zufälligen Ereignissen wettete. Bis ein Mann an der Westküste namens Charles Fey die Idee der Slot-Spiele weiter vorantrieb.

Das Modell von Sittman und Pitt hatte keine automatische Auszahloption und waren häufig in Pubs und lokalen Bierkellern zu finden. Alle Auszahlungen sollten an der Bar abgeholt werden, daher stammt der Name des Symbols.

Charles Fey revolutionierte die Welt der Slot-Spiele

Als Sittmann und Pitt noch mit neuen Erfindungen herumspielten, war Fey als Sperrspitze der Weiterentwicklung zu betrachten: Er wollte den Spielautomaten monetisieren und führte ein maschineninternes Auszahlungssystem ein. Außerdem stellte er alle Fruchtsymbole, die wir heute kennen, sowie das bekannte Glockensymbol vor. Die Liberty Bell Maschine von Charles Fey wurde überall zum Vorboten von Slot-Spielen.

Einige Jahre vergingen, bevor Glücksspiele zu einem geldbringenden Geschäftsmodell in den Vereinigten Staaten wurde. Obwohl die vereinigten Staaten eine wachsende Nation und Spitzenreiter für fast alles waren, war die amerikanische Bundesregierung skeptisch, die Laster der Menschen zu fördern und inmitten der Verbotsgesetze kamen auch strenge Glücksspielgesetze. Barpreise wurden verboten und anstelle von Geld kamen Süßigkeiten.

Das BAR-Symbol

Irgendjemand musste die Süßigkeiten liefern, die in diesen berühmten Liberty Bell Maschinen versteckt waren. Das Bell Fruit Unternehmen nahm sich der Aufgabe an und als eine Art frühe Werbekampagne wurde das BAR-Logo, ähnlich dem Logo des Bell Fruit Unternehmens, den Maschinen hinzugefügt.

Jahre des Stillstands, des Wettlaufs ins Weltall und des Internetbooms

Die amerikanische Beteiligung an zwei Weltkriegen und verschiedenen anderen Konflikten während des frühen bis Mitte des 20. Jahrhunderts bedeutete, dass der Schwerpunkt der Weiterentwicklung eher auf den Bau von Munition und Waffen, anstatt auf die Entwicklung der Spielautomaten gelegt wurde. Erst durch die technologischen Fortschritte, die aus dem Weltraumrennen und dem Vietnamkrieg hervorgingen, erlebte der Spielautomat seinen ersten elektronischen Umbau.

Der Seitenhebel war ein üblicher Bestandteil des Spielautomaten, aber Elektrizität ermöglichte den Einsatz von automatischen Knöpfen und so wurde die einarmige Banditenidentität größtenteils für neue Technologien verworfen. Mittlerweile flog die Concord hoch über den Wolken und eine kleine Firma wurde von einem Mann namens Steve Jobs gegründet. Diese Firma war Apple.

Erst im Jahre 1978 wurde das erste Video Slot-Spiel von der „Nevada State Gambling Commission“ genehmigt; die erste Art von Spielautomaten, welche heute als NetEnt Video Slot-Spiele bekannt und nicht mehr wegzudenken sind. Einige Jahre vergingen nur mit allmählicher Verbesserung, bis der Internetboom der 1990er Jahre die Massenentwicklung der Spielautomaten, sowie die Entstehung der Online-Casinos ermöglichte.

Die Geschichte musste neu geschrieben werden: Glücksspielfirmen wandten sich von traditionellen soliden Spielautomaten ab, die mit Sittman und Pitt und Charles Fey begannen, und dadurch wurden Online-Casinos das neue zu Hause für Glücksspiele. Es war einfach und konnte überall jederzeit benutzt werden. Der Rest ist Geschichte.